Startseite
  Archiv
  Ich
  Gedichte
  Lyrics
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/schwarzer-kaffee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich

Hmm da das ein neuer Blog ist sollte ich vielleicht erst mal ein paar Worte über mich sagen ... Ich heiße Julia und bin zurzeit 13 Jahre alt. Ich hab braune, kurze Haare und dunkelbraune Augen, bin 1,70m groß. Ich geh aufs Gymnasium ... Ich hör eigentlich dauernd Musik: Hip-Hop, Emocore, Punk, Rock, Metal, Gothic. Ich lauf meistens träumend durch die Gegend, ein Grund dafür das ich dauernd hinfall oder gegen irgendwas lauf^^ Äähm ja.. ich mach gerne Sport oder mach was mit Freunden. Ich bin nicht gerne alleine, weil ich dann immer viel zu viel nachdenke ... Ich lach meistens und laber viel scheiß. Ich zeig nicht gerne Gefühle, ich lache lieber als zu weinen. Ich liebe Tiere und gutes Wetter. Und ich frier dauernd ... noch ein Grund den Winter zu hassen... und ich hasse Schnee. Ich hab im Winter Geburtstag, am 17.Februar ... Ich glaub ich bin ne ziemlich schwierige Person. Wer mich nicht gut kennt denkt oft ich bin arrogant oder total zickig, is aber eigentlich nicht so. Ich red nicht so viel, ich hör lieber zu. Ich bin Kummerkasten für alle, selbst für Leute die ich nicht kenne. Keine Ahnung wieso das so is xD Ich bin mit 12 mit Magersucht in Berührung gekommen: Ich bin contra-ana. Das ich immer noch versuche so wenig zu essen wie möglich ... naja ich kann es eben nicht ganz abstellen. Hmm es gibt soooviel über mich zu sagen. Wenn ihr euch nach alldem was ich jetzt geschrieben hab immer noch für mich intressiert könnt ihr mich gern in ICQ oder Skype adden ^^ Liebe Grüße an alle,

Julia

 

 

17.10.08 22:27


Ching-Ching

Bushido - Ching Ching

Ich hör grad die ganze Zeit dieses Lied... eigentlich hör ich nicht mehr so viel Hip-Hop, aber dieses Lied hat es mir irgendwie angetan, ich weiß nichmal warum.. Draußen regnet es und kalt ist es auch : Kein Wetter für mich, wirklich nicht. Sicher schneits bald wieder .. der Sommer war viel zu kurz und ich war nichtmal in Tunesien; kein Geld. Überhaupt war das kein schöner Sommer... ich war froh wenn ich nicht zu hause war aber ich konnte nicht so oft weg. Wieso denkt man im einen Moment noch alles wird gut, sein ganzes Leben könne sich ändern ... im nächsten Moment wird die ganze Hoffnung zerstört durch ein einziges Wort, einen einzigen Blick ... Wenn sowas dann immer wieder passiert und man den Glauben an das Gute im mer noch nicht verliert ... was ist das ? Naivität?! Oder vielleicht Dummheit?? Irgendwann müsste man doch eigentlich kapieren dass man sich damit abfinden muss.. dass es nicht besser wird.

Kussi, Julia  

17.10.08 22:39


Gedicht

Hm... ein Gedicht das ich vor einigen Monaten geschrieben hab... es drückt immer noch meine Gefühle aus :

Intressierts dich eigentlich überhaupt nicht,
was in deiner eigenen Tochter vorgeht?
Intressierts dich nicht,
warum deine eigene Tochter weinend da sitzt?
Merkst du eigentlich,
was sie gemacht hat, alleine in ihrem Zimmer?
Merkst du eigentlich,
dass sie nicht mehr lacht, nicht mehr glücklich sein kann?
Hast du sie jemals gesehen,
die Narben am Körper deiner Tochter?
Hast du sie jemals gesehen,
die Tränen die sie jede Nacht vergossen hat?
Hast du sie je wahrgenommen,
die Hilfeschreie deiner Tochter?
hast du sie je wahrgenommen,
ihre Angst, dich wieder zu enttäuschen?
Hast du es bemerkt,
als sie ihr Leben aufgab?
Hats du es bemerkt,
als sie aufhörte zu sprechen und zu essen?
hast du getrauert,
als du sie dort liegen sahst, in ihrem eigenen Blut?
Wirst du jemals verstehen,
wieso sie sich umgebracht hat?? 

Man... mich macht es traurig so denken zu müssen... nur noch SO denken zu können ... ich liebe dich Dad ... aber du hast mir so wehgetan...

17.10.08 22:55


Schlaflos

Ich bin müde... aber mich beschäftigt gerade einfach zu viel... Eigentlich war alles in letzter Zeit gar nicht so schlimm... Es gab weniger Streit als Sonst und eigentlich gibt es immer häufiger Momente von denen ich wirklich sagen würde, dass ich glücklich war. Warum bin ich trotzdem nicht wirklich zufrieden mit meinem Leben? Warum weine ich trotzdem noch obwohl ich schon viel schlimmeres erlebt habe ?? Ich kapier mich selbst nichmehr ... Naja vielleicht weiß ich auch einfach nichtmehr wie es sich anfühlt glücklich zu sein und werde das Gefühl irgendwann wieder erkennen ? Ach man ich hab keine Ahnung ... ich weiß nix von meinen eigenen Gefühlen ...  Naja ich versuch jetzt bald nochmal zu schlafen.

Kussi, Julia

18.10.08 02:18


Liebe ... oder so

Hm.. seitdem du in meinem Leben bist ist das totale Chaos in mir .. ich liebe dich ... ich liebe dich über alles... aber wie kann das eigentlich sein ?! Wie kann man zwei Meschen gleichzeitig lieben ??? Ohne sich dabei schlecht zu fühlen ??? Wenn ich dir nich begegnet wäre wäre mein Leben zurzeit sicher etwas geordneter ... aber es wäre nicht das was ich mir wünschen würde ... oh man ... ich checks ja selber nich wie solls jemand anders kapiern ? Kann vielleicht mal irgendjemand das Chaos in meinem Kopf aufräumen ??? Wo sind denn die Ordnungsfanatiker *in Chaos im Zimmer umguck* ääh ja -_- Naja ... also ich weiß gar nix mehr ... DOCH eine Sache weiß ich ... Ich liebe dich ...

Naja okay jez hab ich alle genug genervt mit meinen Gedanken um 4:24 Uhr xD Gute Nacht und sooo,

Kussi, Julia  

18.10.08 04:26


Schwarzer Kaffee ...

So... ich hab grad nen Kaffee getrunken ... Jetzt bin ich wacher Hm... heut war ein schöner Tag ... oder doch nicht ? Manman o.O Ich hab keine Ahnung mehr... es ist fast so als hätte ich meine Gefühle verloren bzw die Erinnerung daran wie sich die Gefühle anfühlen ... Was ist eigentlich mit mir passiert ?? Ich lache immer noch genauso gern wie früher und wenn ich traurig bin lache ich kurz darauf trotzdem wieder ... Und trotzdem hat sich alles verändert ... ich weiß nichmehr wer ich bin ... oder wusste ich früher nicht wer ich bin und weiß es jetzt ?? Naja ... auf jeden Fall bin ich anders als früher, ob das positiv oder negativ ist sei jetzt mal dahingestellt ... Ähm ja ... xD Jetzt sind meine Gedanken noch verwirrter also hör ich mal lieber auf zu schreiben ^^

Kussi, Julia 

18.10.08 19:13


Spiegel


Ich schau in den Spiegel,
und könnt kotzen vor Abscheu.
Vor Abscheu davon,
wie kaputt das ist, was ich sehe.
Narben an Bauch und Schenkel,
von diesem dauernden Hin-Und-Her von Dick und Dünn.
Narben an Armen und Hüften..
um zu vergessen.
Narben im Herzen...
um zu leben.
Wenn andre mich sehen,
sehen sie ein lustiges, lachendes junges Mädchen.
Doch würden sie verstehen, was meine Augen sagen,
wüssten sie,
dass das alles nur Getue ist, nur eine Maske.
Dass dieses Mädchen das Lachen schon lange verlernt hat.
Dass es nur lacht,
damit es nicht in Tränen ausbricht
und
damit andere denken, ihm ginge es gut.
Sie würden sehen,
dass dieses Mädchen auf den Tod wartet,
dass es sich ihn herbeiwünscht.
Sie würden sehen,
dass es nie verarbeitet hat, was es erlebt hat.
Dass immer alles verdrängt wurde.
Aber das wird nie jemand sehen,
weil sie ihre Gefühle nicht zeigt,
bis zu dem Tag,
an dem man ihren Körper findet ...
... tot

 

Als ich mich grad umgezogen hab hab ich fast geweint ... ich hab mich im Spiegel angeguckt und hab nur zwei Gefühle gespürt.. Hass und Mitleid . Ich hasse mich dafür das ich mit selbst wehtue ... das ich erst abmagere und dann Fressattacken hab ... Und ich bemitleide meinen Körper .... er kann sich ja nichma gegen mich wehren ... Muss still ertragen was ich mit ihm anstelle ... Bin ich irgendwie schizophren geworden? o.O Ich hasse Spiegel ... Ich hasse, hasse , hasse sie

Kussi, Julia

18.10.08 23:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung