Startseite
  Archiv
  Ich
  Gedichte
  Lyrics
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/schwarzer-kaffee

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gedanken

Wieso bringen sich jedes Jahr soviele Menschen um?

Wieso müssen sie erst tot sein, um die Aufmerksamkeit zu bekommen, die ihnen vielleicht das Leben hätte retten können.

Wieso ist unsre Gesellschaft so blind?

Wieso greifen so viele Jugendliche, fast noch Kinder, zu diesem "letzten Hilfeschrei"?

Wie kann ein Leben so laufen, dass ein Kind es beenden will?

 Was muss passiert sein,

dass junge Menschen sich zu Tode hungern, weil sie schön sein wollen.

dass junge Menschen sich selbst verletzen

dass ein Jugendlicher sein Leben beendet

?????????????????????????????????

Es mag sein, dass man psychisch krank ist, wenn man sowas tut.

Es mag auch sein, dass es feige ist, so Konflikten mit sich selbst und Anderen aus dem Weg zu gehen.

Aber es gibt immer Gründe für die psychische Krankheit,

für die Angst vor Konflikten.

Wie kann die Umwelt denn so blind sein ?

Man bemerkt, wenn jemand immer weiter abmagert !!

Genau wie man bei einem SVVler fats immer den Verdacht hat, dass er sich selbst verletzt.

Wieso sagt ihr nichts ???

Wieso schaut ihr still zu, wie sich andere zu tode quälen oder hungern ???

 

IGNORANTEN ..

8.11.08 00:40


Ich liebe dich

Ich weiß das du grad total enttäuscht und böse bist auf mich ... aber:

 

Ich liebe dich !!!!!!!!!

Bitte glaub mir Ich weiß nich was ich ohne dich machen soll ... 

28.10.08 10:39


Es tut mir leid ...

Oh man ... es tut mir leid Ich wollte dich nicht enttäuschen !!! Ich will nicht das du so viele Gedanken an mich verschwendest !! Und ich will nicht das du böse auf mich bist ... Ich liebe dich und ich will dir nicht wehtun mit dem ganzen Schrott den ich sage und mache ... Oh man Schatz ... Ich bin grad so verzweifelt und weiß nichtmal wie mans beschreiben soll o.O Ich bin so verwirrt Ich weiß das du jetzt grad über mich nachdenkst und über meine Reaktion .. und das du darauf wartest das ich wieder komme .... Seitdem du mich kennen gelernt hast hat sich für dich viel verändert .. das weiß ich ja auch Ich liebe dich und ich will dir nich wehtun bitte verzeih mir
26.10.08 18:57


Die Sonne scheint

Die Sonne scheint ...

Ein junges Mädchen kommt nach Hause,

ihre Eltern sind nicht da.

Sie macht das Essen, wartet auf ihre Eltern.

 Als ihre Eltern nach Hause kommen,

verschwindet sie wortlos... sie wird ignoriert, wie so oft.

Allein sitzt sie da und weint.

Sie hört das Lachen eines kleinen Kinder,

schaut aus dem Fenster.

Dort steht ein kleines Mädchen mit seinen Eltern.

 Sie lachen vergnügt, strahlen vor Freude.

Das Mädchen verlässt leise das Haus,

niemand bemerkt es.

 Es läuft durch die Statd, doch es sieht niemanden mehr,

ihr Kopf ist leer.

 Sie läuft zur Brücke, zögert kurz.

Steht an der Kante.

Der Wind weht ihr ums Gesicht,

sie schaut aufs Wasser.

 Unwirklich hört sie die Stimmen der Anderen,

doch ihr ist es egal was sie sagen.

Sie sieht die Gesichter ihrer Eltern und Freunde,

 eine Träne fällt in den Fluss, sie springt.

Die Sonne scheint...

Kussi, Julia

 

23.10.08 19:17


Neue Medien ??

Ich hab heute in einer Zeitschrift folgendes gelesen : "Die Neuen Medien sind Schuld an der zunehmenden Jugendkriminalität!" Für mich ist das eine Lüge, ein Versuch einen Sündenbock zu finden ... weil die Erwachsenen und die Politiker nicht die Verantwortung dafür übernehmen wollen, was durch ihr Handeln entstanden ist. Wieso wird ein Jugendlicher kriminell?? Weil er Ballerspiele spielt ? Oder vielleicht doch eher aus Verzweiflung, aus Frust ? Weil die Eltern sich nicht genug um sie kümmern, weil sie zu hause nicht die Liebe und die Anerkennung erhalten, die sie so dringend benötigen?

Weil sie in ihrem Freundeskreis für kriminelle Taten anerkannt werden, Lob und Zuneigung kriegen? 

Ich will damit nicht sagen das ich diese Freunde gutheiße, oder das Verhalten der Betroffenen. Aber ich möchte sagen, das ich das Weggucken der Erwachsenen, der Politiker noch viel schlimmer finde. Sie sind die Menschen, die diese Jugendlichen vielleicht aus diesem Kreis herausholen könnten! Und was tun sie ? Die Schuld auf Ballerspiele und Gewaltvideos schieben...

Wacht doch endlich auf ... 

Kussi, Julia

21.10.08 19:40


Schlampe?! Oder einfach nur rebellisch?

Wieso wird ein Mädchen als Schlampe bezeichnet? Weil sie etwas mehr von ihrem Körper zeigt? Weil sie kein Problem damit hat auf Jungs zuzugehen? Weil sie sich nicht in diese angeblich emanzipierte Rollenverteilung einfügen will? Weil sie weiß was sie will und was sie tun muss um es zu bekommen? Weil sie nicht genug auf ihre "Ehre" achtet ? Weil sie die Familie "entehrt"??

Was ist wenn sie ihren Körper zeigt ohne ihn zu verschenken? Wenn sie einfach offen und freundlich ist? Wenn sie sie selbst sein will und es nicht nötig hat sich für diesen Staat und für ihre Umgebung zu verstellen? Wenn sie zielstrebig ist und nicht auf alles verzichtet, wie man es den Mädchen oft in den Kopf hämmert? Wenn sie Ehre hat und soviel Respekt vor sich selbst das sie sich nicht verstecken muss ??

Wenn ein Junge ein Mädel nach dem anderen flachlegt wird das aktzeptiert, von seinen Freunden auch noch gelobt und unterstützt.

Wenn ein Mädel ihren Spaß will und die Jungs flachlegt wird sie ausgegrenzt, als Schlampe bezeichnet.

Und wieso???????????

19.10.08 19:39


Spiegel


Ich schau in den Spiegel,
und könnt kotzen vor Abscheu.
Vor Abscheu davon,
wie kaputt das ist, was ich sehe.
Narben an Bauch und Schenkel,
von diesem dauernden Hin-Und-Her von Dick und Dünn.
Narben an Armen und Hüften..
um zu vergessen.
Narben im Herzen...
um zu leben.
Wenn andre mich sehen,
sehen sie ein lustiges, lachendes junges Mädchen.
Doch würden sie verstehen, was meine Augen sagen,
wüssten sie,
dass das alles nur Getue ist, nur eine Maske.
Dass dieses Mädchen das Lachen schon lange verlernt hat.
Dass es nur lacht,
damit es nicht in Tränen ausbricht
und
damit andere denken, ihm ginge es gut.
Sie würden sehen,
dass dieses Mädchen auf den Tod wartet,
dass es sich ihn herbeiwünscht.
Sie würden sehen,
dass es nie verarbeitet hat, was es erlebt hat.
Dass immer alles verdrängt wurde.
Aber das wird nie jemand sehen,
weil sie ihre Gefühle nicht zeigt,
bis zu dem Tag,
an dem man ihren Körper findet ...
... tot

 

Als ich mich grad umgezogen hab hab ich fast geweint ... ich hab mich im Spiegel angeguckt und hab nur zwei Gefühle gespürt.. Hass und Mitleid . Ich hasse mich dafür das ich mit selbst wehtue ... das ich erst abmagere und dann Fressattacken hab ... Und ich bemitleide meinen Körper .... er kann sich ja nichma gegen mich wehren ... Muss still ertragen was ich mit ihm anstelle ... Bin ich irgendwie schizophren geworden? o.O Ich hasse Spiegel ... Ich hasse, hasse , hasse sie

Kussi, Julia

18.10.08 23:24


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung